BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     +++  Weihnachtspakete sind gepackt  +++     
     +++  Neue Baumbänke für das Nashorn  +++     
     +++  Weihnachtspostamt in Oberkrämer  +++     
     +++  Fremdsprachentag an der Nashorn-Grundschule  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Fremdsprachentag an der Nashorn-Grundschule

18. 11. 2021

Hallo - Salut – Privet - Ave

 

Am 11. Noevmber2021 fand an unserer Schule der Tag der Fremdsprachen in den 6.Klassen statt. Wir lernten die Sprachen Russisch, Französisch und Latein kennen.

Im ersten Block unseres Unterrichts hat uns Frau Kasischke eine Power-Point über ihre Heimat Russland und die Stadt St. Petersburg gezeigt, mit vielen Sehenswürdigkeiten und Traditionen. Sie hatte auch russische Bücher und Zeitschriften dabei aber Matroschkas und eine DVD von Mascha und der Bär. Sie teilte uns das russische Alphabet aus, das aus 33 Buchstaben besteht und wir lernten die ersten Sätze in der russischen Sprache. Auch russische Sprichwörter waren dabei. Zum Schluss durften wir ein russisches Gebäck kosten, das so ähnlich wie Zwieback schmeckte.

Im zweiten Block hatten wir Besuch von einer Lehrerin und zwei Schülerinnen von der Torhorst-Gesamtschule, die uns die Sprache Französisch vorstellten. Als Einstieg hat jeder einen QR-Code erhalten, den wir für ein digitales Quiz benötigten. Danach haben wir französische Wörter und Sätze gelernt und mit einem Partner diese Sätze geübt. Und zum Schluss gab es noch Arbeitsblätter, die wir lösen konnten wie zum Beispiel Fragen zu Frankreich beantworten.

Und im dritten Block war ein Lehrer vom Evangelischen Gymnasium aus Neuruppin zu Besuch, der die Sprache Latein vorstellte. Zuerst bekamen wir drei Möglichkeiten, uns auf Latein zu begrüßen. Wir erfuhren, dass Latein in vielen verschiedenen Sprachen enthalten ist. Und wir lernten lateinische Sätze zum Kennenlernen. Danach haben wir Quizfragen in Latein beantwortet und die Jungsgruppe gewann das Spiel.

Mir hat dieser Tag besonders viel Spaß gemacht, weil ich neue Sprachen kennenlernen dürfte. Besonders hat mich Latein interessiert. Und es ist sehr spannend, wie sich andere Sprachen anhören.

Ich würde mir wünschen, wir hätte in diesem Schuljahr noch so einen Fremdsprachentag mit weiteren Sprachen.

 

Dana-Sophie Simms                    

Klasse 6b

 

Bild zur Meldung: Fremdsprachentag an der Nashorn-Grundschule