Teilen auf Facebook   Teilen auf Google+   Link verschicken   Drucken
 

Mathematikolympiade

 

Mathematikolympiade

 

Was ist die Mathematik-Olympiade?

 

Die Mathematik-Olympiade ist ein jährlich bundesweit angebotener Wettbewerb, an dem über 250.000 Schülerinnen und Schüler teilnehmen. Sie hat eine bis in das Schuljahr 1961/62 zurückreichende Tradition. Die Mathematik-Olympiade bietet allen interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ihre besondere Leistungsfähigkeit auf mathematischem Gebiet unter Beweis zu stellen. Der nach Altersstufen gegliederte Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 3 erfordert logisches Denken, Kombinationsfähigkeit und kreativen Umgang mit mathematischen Methoden. Die Teilnahme am Wettbewerb regt zu einer weit über den Unterricht hinausreichenden Beschäftigung mit der Mathematik an.   

 

Kreisausscheid 2015

 

Jahrgangsstufe 3

 

Fridolin Waßerfall Platz 17

 

Jahrgangsstufe 4

 

Jonas Knospe Platz 24

 

Jahrgangsstufe 5

 

Helena Frey Platz 46

Jannik Reibold Platz 51

 

Jahrgangsstufe 6

 

Larissa Rotsch Platz 7

Vanessa Häsen Platz 10