BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     +++  Die Vorfreude auf den ISTAF-Schools Cup steigt!  +++     
     +++  Corona aktuell  +++     
     +++  Elterninformationen im Schuljahr 2021 / 2022  +++     
     +++  Eröffnung des Schulneubau mit Besichtigung  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Schul-Cloud

„Das Lernen mit digitalen Medien ist die Herausforderung mit der größten Dynamik. Dazu braucht es eine leistungsfähige, digitale Infrastruktur. Zu den wichtigsten Vorhaben gehört die am Hasso-Plattner-Institut (HPI) entwickelte Schul-Cloud Brandenburg. Sie soll die Schulen des Landes vernetzen, sodass Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler jederzeit und überall Zugang zu Lern- und Lehrmaterialien haben. Die professionelle zentrale Wartung für alle Schulen verringert deutlich den Verwaltungs- und Betreuungsaufwand. Wir versprechen uns von der Schul-Cloud Brandenburg einen deutlichen Schub in der digitalen Bildung und freuen uns auf den Start des Projekts.“ - Bildungsministerin Britta Ernst bei der Eröffnungsveranstaltung am 2. Mai 2019.

 

Vorteile der Schul-Cloud Brandenburg

  • Zeit- und ortsunabhängiger Zugang zu einem großen Angebot an digitalen Lerninhalten
  • Austausch digitaler, selbst erstellter Materialien
  • Digitale Bildung jenseits separater Computerräume
  • Professionelle Wartung
  • Ständige Verfügbarkeit neuester Software für Lehrer/innen und Schüler/innen
  • IT-Anwendungen entsprechen aktuellsten Sicherheitsstandards
  • Anlaufstelle für neue digitale Lernangebote
  • Direktes Feedback durch die Nutzer/innen
  • Anregung zu selbstbestimmtem Lernen
  • Bereitstellung eigens entworfener Lernangebote
  • Erweiterung der Unterrichtsmethoden
  • Vernetzung unterschiedlicher Lernorte